KONTAKTIEREN SIE UNS!

JURI GmbH

Leobnerstraße 5

8712 Niklasdorf

Österreich

Tel.: +43 (0)3842 / 81501

Fax: +43 (0)3842 / 81501 - 405

office@juri.co.at

www.juri.co.at

© 2019 Juri GmbH

ÜBER UNS

1972   Firmengründung der  Juri OHG für Gruben-, Kanal- und Öltankreinigungen. Der Fuhrpark bestand aus einem Tankreinigungs- und zwei Kanalspülfahrzeugen.
Durch die ständige Erweiterung und Verbesserung der Dienstleistungen, wie z.B. Sammlung von Sonderabfall, Zwischenlagerung und Weitergabe zur ordnungsgemäßen Entsorgung, konnten wichtige Industriebetriebe als Stammkunden gewonnen werden.

1987    Gründung der Juri und Scharhauser Gesellschaft mbH. Das Dienstleistungsangebot wurde um die Gebäude- und Industriereinigung mittels Höchstdruckgeräten, sowie den Geräteverleih erweitert, wodurch auch die Zahl der Mitarbeiter kontinuierlich anstieg.

1989 - Firmenwortlautänderung auf G. Juri KG und Juri Gesellschaft m.b.H.

1993 – Anschaffung des ersten „Supersaugers“. Die große Nachfrage der Industriebetriebe veranlasste die Firma den Fuhrpark Stück für Stück um weitere Spezialfahrzeuge, wie z.B.: Kehrmaschinen, Supersauger, Kanalspülfahrzeuge mit Wasserrecycling zu vergrößern und auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

 

1999 Anschaffung eines Wasserrecyclers

2001 – Um den Herausforderungen der neuen Märkte zu entsprechen, wurden neben dem Qualitätsmanagementsystem EN ISO 9001 auch ein Sicherheitsmanagementsystem eingeführt und nach SCC** weiterentwickelt.

 

2002 – Inbetriebnahme eines Mobilen Prüflabors mit der Möglichkeit zur Kanal TV-Inspektion und zur Dichtheitsprüfung von Kanälen, Schächten und Behältern, um den Kunden bestmöglichstes Service aus einer Hand anbieten zu können.

2004 – 2005 - Weitere Kehrmaschinen, ein Großflächenhochdruckreiniger und ein Hochleistungssauger wurden angeschafft. Es wurde eine zusätzliche Einstellhalle gebaut, neue Sozialräume für die Mitarbeiter, als auch ein Veranstaltungsraum für Betriebsversammlungen und Firmenfeste

2007 – 2008 - Weitere Anschaffungen wie Supersauger, Kehrmaschine mit Heckabsaugung und eine Demarkierungsmaschine sowie zwei Spezialfahrzeuge zur Tunnelreinigung

2009  Übernahme durch die Rohrer Group

2010  Anschaffung Unimog mit Mähbalken und Schneeschild, sowie Absetzkipper und Pumpenwagen

 

2011  Anschaffung Supersauger mit Highlift, ein Wasserrecycler sowie ein Trockeneisgerät

2012 – Anschaffung von zwei Supersaugern mit Highlift, zwei Saugwägen und einem Kanalspülwagen mit Wasserrückgewinnung.

 

2015 – Anschaffung von einem weiteren Supersauger sowie einem Kanalspülkombi

 

2016 Errichtung einer neuen Einstell-/Fahrzeughalle (240 m²), Anschaffung eines Supersaugers mit ADR Ausstattung, eines weiteren Kanalspülkombis sowie einer Kehrmaschine

 

2017 – Anschaffung eines Wasserrecyclers 

 

2018 – Anschaffung einer weiteren Kehrmaschine

Zu unseren Stammkunden zählen diverse Industrie- und Gewerbebetriebe, öffentliche Verwaltungen und private Kunden.

Die Philosophie des Unternehmens

1.    Qualität
Der Kunde steht im Mittelpunkt unserer ständigen Bemühungen und Leistungen. Alle unsere Entscheidungen und Handlungen beurteilen wir aus der Sicht und mit den Augen der Kunden. Wir versuchen die Qualität unserer Dienstleistungen ständig zu verbessern und auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Die Flexibilität und Schnelligkeit sich auf die laufend ändernden Anforderungen einzustellen, soll uns auch in Zukunft neue Marktchancen öffnen.

2.    Sicherheit
Gewährleistung der Sicherheit eigener Mitarbeiter, sowie auch der Mitarbeiter von Auftraggebern ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften ist für die Mitarbeiter oberstes Gebot, Gefahren- und Belastungsquellen werden aufgezeigt. Unfall- und Beinahe-Unfall-Kennzahlen werden durch Aushang und Schulung bekannt gemacht und es ist unser gemeinsames Bestreben Unfälle zu vermeiden. Bei der Durchführung der Dienstleistung wird darauf geachtet, Sachschäden zu vermeiden.

3.    Umwelt
Betrieblicher Umweltschutz wird in alle Entscheidungsprozesse unseres Unternehmens eingebunden. Wir verpflichten uns zur Einhaltung aller gesetzlichen und behördlichen Umweltschutzbestimmungen, sowie zur ständigen Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes im Rahmen unserer technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten.